Planung und Bau

Konzeption, Wärmenetz, Heizzentrale

Konzeptionell wird das Projekt kompetent durch Dipl. Ingenieur A. Berghoff betreut. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner D. Hölken, der als freier Architekt maßgeblich die Planung der neuen Heizzentrale verantwortet, haben beide Ingenieure erfolgreich mehrere Nahwärmeprojekte begleitet.

Planung Tiefbau, Bauleitung

Die Planung des Tiefbaus und die Bauleitung obliegt dem Ingenieurbüro Kirn unter Leitung von Dipl. Ingenieur W. Jannarelli.


Tiefbau

Mit den Tiefbauarbeiten wurde das Bauunternehmen Hermann betraut.

Rohrleitungsbau

Die Rohrleitungen verlegt das auf Rohrnetz- und Anlagenbau spezialisierte Unternehmen Schäfer.

 


Installation Übergabestation

Im Haus schließt die Firma Walter Lutema die Primärleitung an die Übergabestation an.



nähere Informationen zu den Unternehmen und Nahwärmeprojekten finden Sie unter Links

Sofern möglich haben wir heimische Firmen bei der Angebotseinholung berücksichtigt. Die aktuelle wirtschaftliche und personelle Situation verhinderte häufig eine Auftragsvergabe.